Die hier angebotenen Touren sind in der Regel als Zelttouren geplant, es können individuell aber auch Campübernachtungen eingebaut werden. Den umfassendsten Eindruck von den unterschiedlichen mongolischen Landschaft bietet die Tour 1 "Steppe – Wüste – Taiga – Hochgebirge". Wem die 17 Tage dafür zu lang sind, der kann diese Landschaften auf einer kleineren Rundreise, der Tour 3, in 10 Tagen erleben oder in 13 Tagen mit zusätzlichen Wanderungen.
Wer eine anspruchsvolle Tour zu Fuß und mit Packpferden sucht, ist bei der Tour 9 auf dem Weg zum Asralt Chairchan gut aufgehoben. Die gleiche Tour kann man auch als Reittour in 6 oder 9 Tagen wählen. Eine perfekte Kombination aus Rundreise und Reittour bietet die Tour 10, die den Ablauf der Tour 3 mit vier Reittagen im oberen Orchontal verbindet.
Eine weitere Tour für Wanderfreunde ist die Tour 12 im Norden der Mongolei. Vier Wandertage im spektakulären Ulaan Taiga Gebirge sind der Höhepunkt neben Wanderungen am Khuvsgul See und bei Bulgan.
Die längste Standardtour ist die Tour 4, sie führt bis zu den Gletschern des Turgenmassivs im östlichen Altai und streift dabei Steppe – Taiga und die Wüstensteppe am Khyrgas Nuur. Die Tour 6 bietet sich vor allem für individuelle Kleingruppen an, da hier auch noch ein Programm in Ulaanbaatar angeschaltet ist, sonst entspricht sie der Tour 3.
 
Ein Trekking mit Kamelen in den Megadünen des Mongol Els und dazu schöne Steppen-landschaften in der Nordmongolei bietet die Tour 11. Als eine zweite Reiterreise findet man die Tour 2, die zur Zeit aber nur als individuelles Erlebnis angeboten wird. Abgerundet wird das Programm durch das Angebot der Tour 5, ein individueller Kurztripp über 3 Tage, der aber auch auf 4, 5 oder 6 Tage ausgebaut werden kann. Für den Winter gibt es mit der Tour 8 auch noch ein Angebot für Skifahrer, die ein exotisches Skigebiet und Eindrücke vom Winter in Zentralasien kennenlernen wollen.
Es können auch jederzeit individuelle Touren zusammengestellt werden, egal ob für 2 oder 6 Personen, bzw. kann jede der angebotenen Touren zum Wunschtermin als individuelle Reise durchgeführt werden.
Ein Video von Jonas, einem Reiseteilnehmer auf der Tour 3 kann man sich hier anschauen.